Aktuell

Helmut Schmidt Journalistenpreis 2017

Mit dem dritten Preis wurden Svea Eckert,  Jasmin Klofta und Kollegen für ihre NDR-Produktion "Nackt im Netz:  Millionen Nutzer ausgespäht" prämiert. Sie berichten, wie multinationale  Unternehmen mit den Daten von Internetnutzern ein Milliarden-Geschäft machen.

Eine hochkarätig besetzte Jury aus  führenden Journalisten und Medienwissenschaftlern wählte aus 191  Bewerbungen die aus ihrer Sicht besten aus. Der Helmut Schmidt  Journalistenpreis wird seit 1996 von der ING-DiBa ausgeschrieben. Sie prämiert damit besondere Leistungen im Bereich des Wirtschafts- und  Verbraucherjournalismus.

Mehr Informationen unter www.helmutschmidtjournalistenpreis.de